Aktuell

new talents – Junge Kunst aus NRW

 

Die Ausstellung präsentiert  Positionen aktueller Kunst aus NRW.

 

21. August – 30. Oktober 2016

 

new talents - FLYER (129 KB)

Unsere Museen: Sehen lernen, die Welt entdecken!

 

In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und vom Deutschen Museumsbund e.V. im Rahmen von „Kultur macht stark! Bündnisse für Bildung“ geförderten Projekt entdecken Kinder und Jugendliche die Museen der Stadt Recklinghausen. Seit 2014 haben mehrere Kinder- und Jugendgruppen in der Retro-Station im Institut für Stadtgeschichte, im Ikonen-Museum und in der Kunsthalle Halt gemacht. Zuletzt erkundeten sieben Projektteilnehmer/innen im Alter von 13 bis 18 Jahren die Kunst im öffentlichen Raum. Die Projekteinheiten zeichnen sich dadurch aus, dass die jungen Museumspioniere ihre Sicht auf die Werke an andere Kinder und Jugendliche weitervermitteln. Die Ergebnisse sind in Form von Tonaufnahmen in der Dauerausstellung (Institut für Stadtgeschichte), einem Film (Ikonen-Museum), einem Katalog zur Ausstellung „Sammlungen im Dialog“ (Kunsthalle) und einem mit QR-Codes versehenen Stadtplan zur Kunst im öffentlichen Raum festgehalten worden.

Projektleitung: Dr. Johanna Beate Lohff

Künstlerin im Projekt: SARIDI.

 

Zur Hompage von "Museum macht stark"